mit Gisbert Schürig

vlcsnap-2014-03-31-22h59m42s124

DE Ein Workshop für alle, die sich für die Klangwelt der faszinierenden Gesangsstile Obertongesang und Kehlgesang interessieren, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
Im Mittelpunkt steht die praktische Vermittlung von Gesangstechniken und die Sensibilisierung des Hörens.

Die erweiterten Möglichkeiten der Stimme werden spielerisch auf ihre musikalischen Potentiale hin erkundet – von chorisch gesungenen Klangfarbenverläufen bis hin zu solistischen Obertonmelodien.

Surfen auf den Schallwellen der Stimme!

EN A joyful opportunity to experience overtone singing and throat singing.
You don ́t need any prior knowledge or specific skills, the techniques are conveyed in an easy, accesible way.

We come into play with these fascinating voice skills and explore the many possibilities of musical usage, from tone colour choir work to singing overtone melodies.

Surfing on soundwaves of the voice!

Anmeldung: Gisbert Schürig – info@phyla.info – 0176/56708460

Kosten: 130 €
Zeit:
11.-12. April 2014
Fr 18-21h Sa 10-17h
Ort:
Zentrum für Yoga, Stimme und Bewegung
Paul Lincke Ufer 30
2. HH, 4. OG
10999 Berlin

Gisbert Schürig
Nach Studien zu Musikwissenschaft und Instrumentalpädagogik Abschluss als Diplom-Pädagoge, anschließend Fortbildungen und intensive Studien zu Oberton- und Kehlgesang, (afrikanischer) Polyrhythmik, repetitiver Musik und Improvisation.
Als konzertierender Musiker, Komponist und Performer tätig.