Phyla |

Allgemein

lev remote live

von Gisbert Schürig Mit den Kolleg*innen von lev-berlin haben wir im letzten Jahr regelmäßiges online-musikmachen gepflegt: die Reihe lev remote. Im August haben wir dieses Format erstmals offline aufgeführt, im Berliner Café Plume haben wir einen wunderbar gemütlichen Ort gefunden, um improvisierte Musik einem interessierten Publikum zu Gehör zu bringen. Drei Musiker:innen fernsteuern mittels PureData-Sequencer(automaten/Fabian    […]

Die Klänge der Stadt

Workshop mit Gisbert Schürig und Jennie Zimmermann – Berlin 17.-18. September 2022 Was ist das? Musik verwendet traditionell in der Regel Klänge, die sich von den Geräuschen des Alltags unterscheiden – dieser Kurs knüpft an bei den Ausnahmen von dieser Regel, z. B. der Musique concrète Pierre Schaeffer´s oder John Cage´s „4:33“. Wir wenden unterschiedliche    […]

Coronagrafien Impressionen

Some photo impressions by Clemens Kahlke of the Coronagrafien rehearsal process in 2021. Photoimpressionen von Clemens Kahlke aus dem Probenprozess zu den Coronagrafien in 2021.

Music for Coronagrafien

Gisbert Schürig In 2021 I composed/improvised and produced for the Coronagrafien Dance Project in Berlin 2021. A collaboration with Berliner Künstler* innen Kollektiv, funded by Fonds Darstellende Künste. “a project about urban spacedealing with the particular challenges and effects of the Covid 19 pandemic in relation to social connections and perceptions.The work addresses the aesthetics    […]

Lebenszeichen – Aus der Arbeitsphase an den “Coronagrafien”

Gisbert Schürig Hier einige Ideen, die ich im Zuge der Arbeitsphase an der Musik für das Projekt Coronagrafien des Berliner Künstler*innen Kollektivs notiert habe – zunächst für die Arbeit in der Gruppe, aber ich möchte sie auch gerne teilen. Ein Alphabet aus zwei Zeichen für die Coronagrafien 2021 Ich beschäftige mich gerade mit den rhythmischen    […]

“Ich kann kein Russisch”

by Jennie Zimmermann “Ich kann kein Russisch” (I don´t speak russian) deutscher Text weiter untenInstallation with string instrument (Kokle/Gusli/Kantele), tape and tape recorder, pens, DadaMachines, Ableton live, microphone stands.(phyla, Jennie Zimmermann/Gisbert Schürig, 2020) I started learning russian with my grandma when I was 9 years old. I didn’t learn much, but there is still a    […]

Music for Au-delà

by Gisbert Schürig Poet-in-motion Aude Fondard asked me to compose music for her performance Au-delà, une poeme mouvement. It was nice to be asked and the collaboration was a pleasure. Also, I´m pretty happy with the result. Have a look: Au-delà, un poème en mouvement, Making off from Oddinmotion on Vimeo. Aude was drawing from    […]

Logique d’Espaces

by Gisbert Schürig Visual artist and performer Elma Riza asked me to provide music for her virtual exhibition Logique d’Espaces. Elma is a witty and inspiring artist and it´s always a pleasure to collaborate, look here for our previous encounters. Have a look at the video, headphones or external speakers recommended. Logique d’Espaces _ Virtueller    […]